top of page

Datum und Uhrzeit werden bekanntgegeben

|

Ort wird bekanntgegeben

Seminar Narzissmus und toxische Beziehungen - Interessenliste

Seminarwochenende mit der Methode systemisches Aufstellen. Warum kann ich mich aus toxischen Beziehungsmustern nicht lösen und wie erkenne ich sie? Mit Hilmar Frautschi und Susann Maack

Seminar Narzissmus und toxische Beziehungen - Interessenliste
Seminar Narzissmus und toxische Beziehungen - Interessenliste

Time & Location

Datum und Uhrzeit werden bekanntgegeben

Ort wird bekanntgegeben

About the event

Im Seminar werden wir euch die Dynamik der narzisstischen Gewalt näherbringen, um sie zu erkennen, zu verstehen und hilfreiche Skills für den Umgang damit zu entwickeln.

Wir arbeiten theoretisch und praktisch mit Aufstellungen, um den Ursprung sichtbar zu machen. Oft ist der Ursprung im Familiensystem verankert und wiederholt sich in diesem System. Ist der Ursprung toxischer Beziehungsmuster erkannt, geht es darum, sie abzulösen oder Grenzen zu ziehen.

 

Inhalt und Themen

  • Einführung in die Begrifflichkeiten
  • Warum kann ich mich aus toxischen Beziehungsmustern/narzisstischen Beziehungen nicht lösen?
  • Wie erkenne ich die Abhängigkeit und Manipulation?
  • Macht - Ohnmacht
  • Umgang bei Trennung von Ex-Partner*in, wenn Kinder involviert sind
  • Traumabonding - Ursache Bindungstraumata 
  • Eigene Muster erkennen, um Beziehungsmuster nicht zu wiederholen
  • Identitätsschärfung 
  • Wer bin ich, wenn ich aus der toxischen Beziehung ausgetreten bin?

Seminarleitung

Hilmar Frautschi - Ganzheitlicher Psychologe, Körpertherapeut und Energiearbeit, Systemischer Aufsteller- www.hilmarfrautschi.ch

Susann Maack - Potenzialorientierte Aufstellerin, Traumapädagogin - DBT-Therapeutin, Fachkrankenschwester Psychiatrie in leitender Funktion

Kosten

CHF 480.- für beide Tage

Share this event

bottom of page